GRÖNEMEYER - SCHIFFSVERKEHR - BEI MUSE ABGEKUCKT?

Hat Herbert Grönemeyer das nötig? Seine neue Single "Schiffsverkehr" klingt nach Muse. Deutschlands härtesten Musik-Kritiker Marzel Becker und Stephan Heller gefällt der musige Herbie trotzdem und geben X Sterne. Klickt rein:


Der Song "Schiffsverkehr" ist noch nicht offiziell verfügbar. Für einen ersten Eindruck hört euch "Uprising" von Muse an, denn Herbert Grönemeyer hat sich zumindest beim Gitarrenriff bei Muse bedient

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich finde, dass es auch stark an Melotron/ "Das Herz" erinnert.

Anonym hat gesagt…

Ich finde, man sollte abgeguckt richtig schreiben, wenn man das behauptet.