BÜRO UND DIENSTWAGEN




Um für unsere Shows wie immer bestens schlecht vorbereitet zu sein, laufen die Drähte bei uns im Büro, welches sich unter freiem Himmel in der Spitalerstraße befindet, heiß, wie man auf diesem Beweisfoto sieht. Unsere Dienstfahrt von Oldie 95 zu Hamburg1 und zurück bestreiten wir standesgemäßig im gut geheizten Transrapid, Modell U1, und sind immer wieder begeistert über das vorzügliche Bordmenü und Entertainmentprogramm.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

was natürlich auf den Bildern fehlt sind die Leute von der Security die die Menschenmassen abhalten die Autogramme und Haarbüschel als Andenken haben wollen.
Der Bahnhof wurde ja auch extra für euch abgesperrt und die ein- und aussteigenden Menschen im Hitergrund sind extra angemietete Statisten die sich monatelang auf die Rolle vorbereiten mußten, und zwar in einem verlassenem Camp irgendwo im Australischem Busch....

Gruß Micha

anke hat gesagt…

Ihr campiert unter freiem Himmel? Na dann liegt da hoffentlich eine Mütze daneben, - da kann ich dann nächstes Mal ein paar Cent reinwerfen, wenn ich vorbei komme, bisschen Klimpergeld hab ich immer in der Jackentasche, wenn die nicht grad ein Loch hat.
Wenn ihr dann noch die Kindergitarre dabei habt, könnten daraus sogar Euros werden (da müsst ich euch dann aber anstrengen). *g*

Ich drück die Daumen - für den Weg nach oben. :-)

*wink*
Anke